News

Liebe AppJobber in der Alpenregion,

wir haben eben für euch über 5.000 neue Öffnungszeitenchecks freigeschaltet. Die Aufgabe ist hierbei die Öffnungszeiten von bestimmten Ladengeschäften, wie Ärzten, Bäckereien oder Traffiken per Foto zu dokumentieren. Die 5.000 Standorte sind über ganz Österreich verteilt, es ist also sicher auch in deiner Stadt etwas dabei. Diese einfache Aufgabe ist schnell mal im Vorbeigehen erledigt. Für Angaben zu Social Media Accounts zahlen wir extra..



Weiterlesen...

appJobber ist aktuell interessiert an den Convenience/ToGo Kühlregalen in einigen Schweizer Lebensmittelketten!
Wir zahlen dir 15 CHF für eine hochqualitative Fotodokumentation, welche alle Produkte und Marken zeigt, die in den Warengruppen Sandwiches, Säfte, Suppen, Sushi und Fertiggerichte platziert sind.
Starte einfach die appJobber App, um den Auftrag auszuprobieren. Er ist verfügbar an mehreren Standorten in der ganzen Schweiz.


Lotto



Weiterlesen...

Seien wir mal ehrlich – 2020 war nicht das beste Jahr. Vielleicht war es für den einen oder anderen sogar ein mieses Jahr, ein Jahr der Unsicherheit, der ungewollten Veränderungen. – kurz ein Jahr, das so nicht wiederkommen muss.




Weiterlesen...
☕️☕️☕️ Deutschlandweit ☕️☕️☕️ wartet auf euch ab sofort unser „Milchkaffee-Check“ auf euch.

Mal mit Kaffee Geld verdienen!




Weiterlesen...

Kennt ihr das? Ihr erledigt umfangreiche Jobs mit vielen Detailaufgaben und verliert irgendwann den Überblick, welche Aufgaben ihr eigentlich noch erledigen müsst, um den Job abzuschließen und hochzuladen? Ganz so, als würde man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen. Wer jetzt nickt oder sich denkt „na klar, kenne ich“, für den haben wir gute Nachrichten: Damit ist nämlich ab sofort Schluss!

Den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen? Nicht mit dem neuesten appJobber-Update! - Bild: © jplenio, pixabay.com




Weiterlesen...

Ihr wollt euch das Jobben noch einfacher machen?
Mit diesen 3 ultimativen Features ist das möglich! Denn wer diese Tricks kennt, spart Zeit, verbessert seine Bildqualität und vereinfacht sich die Suche nach den Jobs.

Hier erfahrt ihr, wie das geht!

Unsere 3 ultimativen Features




Weiterlesen...

Jobs zu reservieren ist nicht schwer. Aber was tun, wenn z.B. die Reservierung bereits ausgelaufen ist? Wir verraten euch in diesem Artikel, worauf ihr achten müsst. Damit sollte dem erfolgreichen Jobben doch nichts mehr im Weg stehen!

Alles meins! Unser 1x1 beim Reservieren




Weiterlesen...

Am 2. Mai ist Welt-Passwort-Tag. Ein guter Anlass, um euch auf die Wichtigkeit eines sicheren Passworts aufmerksam zu machen. Denn Datenklau, Phishing oder gezielte Hackerangriffe begegnen uns inzwischen ja leider alle paar Monate in den Medien. Der Mega-Datenklau vom Januar 2019, bei dem weltweit Millionen von Passwörtern in Umlauf geraten sind, ist euch vielleicht noch im Gedächtnis.
Um die eigenen Accounts zu schützen, ist es daher wichtig die Sache ernst zu nehmen und nicht nur darauf zu hoffen, dass es einen selbst schon nicht treffen wird. Wir geben euch daher hier ein paar wichtige Tipps, mit denen ihr euren appJobber-Account schützen könnt – und mit ihm natürlich euer hart erarbeitetes Guthaben.

Schützt eure Accounts vor ungewollten Zugriffen von Dritten! - Foto: JanBaby, Pixabay, CC0




Weiterlesen...

Im Moment gibt es bei appJobber europaweit sehr viele Store-Checks, mit denen ihr euch leicht was dazuverdienen könnt. Diese Jobs warten nur darauf von euch erledigt zu werden. Allerdings mussten wir feststellen: Viele Jobber finden diese Jobs einfach nicht. Das können wir natürlich nicht so stehen lassen. Daher zeigen wir euch hier, wo ihr die Jobs sehen und annehmen könnt. Denn es gibt viel zu tun!

So findet ihr unsere Store-Checks!




Weiterlesen...

Wir präsentieren euch ganz stolz: unsere nigelnagelneuen Badges!

Neugierig auf unsere Badges?




Weiterlesen...

Hab ihr schon unsere Store-Checks gesehen?

Sie sind europaweit verfügbar und warten nur darauf, von euch erledigt zu werden. Diese einfachen Suchjobs können in wenigen Minuten erledigt werden. Also, schaut hier rein!

In ein paar Minuten gutes Geld verdienen?




Weiterlesen...

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen, Weihnachten und das Geschenkekaufen rücken näher. Wir sorgen dafür, dass ihr mit gut gefülltem Portemonnaie den Jahresendspurt angehen könnt. Denn in der ganzen Schweiz sind ab sofort Tausende Jobs verfügbar, die euch bis zu 10 Franken einbringen.

Hier sind unsere neuen Jobs zu finden




Weiterlesen...

appJobber gehört zu den 50 deutschen Startups die den Handel zukünftig verändern werden, das hat die Jury von Digital Commerce 2017 entschieden. Dafür erscheint heute unser Porträt im Heft "Digital Commerce 2017", eine Kooperation von Berlin Valley und dem führenden Retail-Magazin Der Handel vom Deutschen Fachverlag (dfv).!

appJobber porträt
appJobber porträt im Sonderheft von Der Handel



Weiterlesen...

appJobber erweitert sein Angebot und bringt mit regalpreis.de ein neues B2B Produkt zur 24h schnellen Preiserfassung auf den Markt. Ein Self-Service Tool, das Kunden ermöglicht von heute auf morgen Daten, Bilder und live Reports zur aktuellen Preislandschaft im deutschen stationären Handel zu erhalten. Einzelhandelpreise on demand sind von nun an so schnell und intuitiv zu erhalten wie noch nie.

appJobber launcht regalpreis.de
appJobber launcht neues Tool - regalpreis.de




Weiterlesen...

Gemeinsam mit anderen führenden Crowdworking-Anbietern hat appJobber einen Code-of-Conduct unterschrieben, um sich für eine faire Zusammenarbeit mit Crowdworkern weiterhin einzusetzen. Wir sehen Crowdworking als moderne Form des Arbeitens und möchten durch die Beachtung und Einhaltung dieses selbstauferlegten Regelwerks dazu beitragen, die Bedingungen für eine gewinnbringende Arbeitskultur für alle Beteiligten zu verbessern.

appJobber Unterzeichner
appJobber ist Unterzeichner des Crowdworking Code-of-Conducts




Weiterlesen...

appJobber hat sich zu einem bevorzugten Tool für Hersteller entwickelt, durch den diese die Möglichkeiten und tatsächlichen Daten ihrer Retail Execution verstehen und kennenlernen. Demnach wollen wir heute versuchen zu verstehen warum diese Managementstrategie für den sell-out so wichtig ist.

Displaying products in the point of sales
Marken und Produkte am POS richtig inszenieren


Was bedeutet Retail Execution?
Retail Execution versteht sich als die Ausführung der Verkaufsstrategie am Point-of-Sale. Das Ziel der Retail Execution ist im Grunde die richtigen Produkte auf Lager, am richtigen Ort, zur richtigen Zeit, mit dem perfekten Preis zu haben.



Weiterlesen...

In den vergangenen Wochen war Crowdworking in den Medien ein heiß begehrtes Thema. Die ARD widmete sich nämlich in seiner diesjährigen Themenwoche voll und ganz dem Thema Zukunft der Arbeit (Link), gemeinsam mit dem Hessischen Rundfunk (hr), dem Saarländischen Rundfunk (SR) und dem Radio Bremen. Zukunft der Arbeit, das bedeutet natürlich auch Crowdworking und appJobber wurde gefragt, wie die Zukunft des Microjobbings aussehen könnte.

appJobber bei der Hessenschau
Die Hessenschau thematisiert die Zukunft der Arbeit




Weiterlesen...

Frontal, scharf, Hochformat, ohne die Regalbögen abzuschneiden, nur einen Regalboden abbilden, alle Produkte sichtbar, nur ein Produkt sichtbar... Die Anforderungen an Fotos von Regalen können in unseren Jobs sehr vielfältig und anspruchsvoll sein. Diese Angaben klingen manchmal übertrieben detailliert, dennoch sind sie erforderlich, um spezifische Informationen aus den Bildern lesen zu können. Wir erklären euch im Folgenden, wie das perfekte Regalfoto aussehen soll und warum das so wichtig ist.



Übersicht der Obst und Gemüse Abteilung
Beispiel eines Übersichtsfotos der Obst- und Gemüseabteilung




Weiterlesen...

appJobber war schon immer international aktiv, erst im deutschsprachigen Raum, dann in Italien, Frankreich, UK und Portugal, nun – mit einem Projekt der Superlative - wandern unsere Jobs in weitere 25 europäischen Länder. Für unsere Jobber ist das, pünktlich zur Urlaubssaison, die Chance einige der neuen 1.000 bald verfügbaren Jobs im Ausland zu erledigen.

Öffnungszeiten per App erfassen




Weiterlesen...

Österreich ist zurzeit wieder mit tausenden Jobs zur Prüfung von Öffnungszeiten vollgepackt. An gefühlt jeder Ecke können appJobber notieren, ob beispielsweise die angegebene Bäckerei oder der angegebene Kiosk existieren und zu welchen Zeiten diese geöffnet sind. Mit einem Bild und ein paar Angaben ist der Job schon erledigt. Für den Jobber leicht verdientes Geld. Aber wozu werden diese Daten überhaupt benötigt? Sie liefern wertvolle Informationen, die beispielsweise von Branchenbüchern genutzt werden.



Öffnungszeiten per App erfassen




Weiterlesen...